Pfarrer Łukasz Szafera

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite,
liebe Schwestern und Brüder im Herrn!

Als Pfarrer der beiden Steinheimer Pfarrgemeinden, St. Johann Baptist und St. Nikolaus sowie der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul in Klein-Auheim, freue ich mich, dass Sie den Weg in den digitalen Teil der Pfarrgruppe Steinheim / Klein-Auheim gefunden haben. Ich begrüße Sie ganz herzlich und wünsche Ihnen viel Freude bei unserem Online-Angebot!

Seit 15. April 2016 bin ich der Leiter der Steinheimer Pfarrgemeinden und seit September 2018 Leiter der Pfarrei St. Peter und Paul in Klein-Auheim. Zugleich bin ich Leiter der Pfarrgruppe Steinheim / Klein-Auheim.

Mein Weg als Priester führte mich an so manche Orte und zwischenzeitlich war ich schon einmal nahe an Steinheim. An dieser Stelle möchte ich mich Ihnen vorstellen. Ich wurde am 18. April 1975 in Konstadt (Oberschlesien) / Wolczyn (Polen) geboren. In meiner Kindheit war ich lange Jahre als Messdiener sowie als Gruppenleiter tätig. Die Mitarbeit in der Pfarrgemeinde hat mir viel Freude bereitet und ich habe bei den verschiedensten Anlässen geholfen.

Mein theologisches Studium (1994-2000) haben ich in Polen (Kalisch / Posen) sowie in Deutschland (2001 – 2006: St. Georgen, Frankfurt) absolviert. Dazwischen war ich noch ein Jahr als Kaplan in Ostrow Wlkp. tätig. Mein Primizspruch lautet: "Herr, du weißt alles, du weißt, dass ich dich liebe" (Joh 21, 15-17). Während meiner Zeit als Kaplan durfte ich die verschiedensten Gruppen vor Ort kennenlernen.

Meine zweite Kaplansstelle trat ich in Offenbach am Main an. Schon gar nicht weit weg von Steinheim war mein prägendes Ereignis, bei der Entscheidung nach Deutschland zu gehen, zunächst noch meine theologischen Studien weiter zu führen. Im Jahr 2006 wurde mir dann, durch den Mainzer Generalvikar Prälat Dietmar Giebelmann, die Übernahme einer Pfarrstelle in Rüsselsheim (St. Josef) angeboten. Hierin sah ich meinen neuen Auftrag und nahm diesen an. Im Jahre 2016 habe ich mich dann, nach erneuten Gesprächen mit der Bistumsleitung, entschieden, eine neue Pfarrstelle zu übernehmen und zwar die beiden Steinheimer Pfarrgemeinden St. Johann Baptist und St. Nikolaus.

Mir liegt die Gemeindearbeit sehr am Herzen und es ist mir besonders wichtig, die Menschen dazu einzuladen, dass Sie mit mir den Weg des Glaubens gehen, und mit mir hören wollen, was „Gott uns heute zu sagen hat“. Mein priesterliches Wirken habe ich unter das Leitwort: "Gott ist die Liebe" (1. Joh 4,8) und: "Seit barmherzig, wie es auch euer Vater ist" (Lk 6, 36), gestellt.

In diesem Sinne darf ich Sie nochmals herzlich innerhalb unseres Online-Angebots begrüßen. Ich freue mich, Sie auch in naher Zukunft persönlich bei unseren vielfältigen Angeboten begrüßen zu dürfen und lade Sie herzlich ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Unser Miteinander lebt vom Dialog, vom Beten und Tun. Verbunden mit Gott, können wir seine Liebe auf dieser Erde erfahrbar machen.

Wenn ich drei Wünsche frei hätte, würde ich mir für uns alle wünschen, dass unsere Gebete in Erfüllung gehen, dass alle Konflikte friedlich gelöst werden und dass alle Menschen barmherzig werden.

Ihr Łukasz Szafera, Pfarrer

Beiträge

  • Neue Sekretärinnen

  • von Łukasz Szafera( Pfarrer)
    Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir in unserer Pfarrgruppe Steinheim / Klein-Auheim zwei neue Pfarrsekretärinnen haben werden, und zwar: in St. Niklaus - Frau Birgit Maikranz, und in St. Peter und Paul - Frau Maria Dehmer.
    Mehr Infos über die beiden Damen finden Sie unter Link und Link.
    Herzlich Willkommen und Gottes Segen!

  • Zum Abschied

  • von Łukasz Szafera( Pfarrer)
    Liebe Schwestern und Brüder,
    wie Sie wissen, werde ich ab dem 1. Oktober eine neue Pfarrstelle übernehmen, und zwar eine Pfarrei in Großen-Buseck (im Dekanat Gießen). Die Entscheidung “zu gehen” war nicht einfach, aber überlegt. Im Hinblick auf den Pastoralen Weg in unserem Bistum kam ich zum Entschluss, dass es besser wird, wenn ich eine neue Pfarrei übernehmen werde und dort den Pastoralen Weg mitgestalten werde.
    So möchte ich mich jetzt kurz, aber recht herzlich für die gemeinsame Zeit bedanken: bei den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pastoral, in den Pfarrbüros und in der Ökumene, bei den Mitgliedern des Pfarrgemeinderates und bei den drei Verwaltungsräten St. Johann Baptist, St. Nikolaus und St. Peter und Paul, bei den vielen und verschiedenen Vereinen, Gruppen und Teams, und bei der Stadt Hanau; bei allen Menschen, die ich getroffen habe - draußen und - in den Kirchen, in den Pfarrbüros, in den Kindergärten, im KVH, im Jugendheim und im Don-Bosco-Haus, bei verschiedenen Anlässen, Festen, Wallfahrten und Feierlichkeiten. Von Ihnen habe ich viel gelernt. Oft werde ich mich an Sie erinnern.
    Steinheim und Klein-Auheim haben viele Traditionen, die ich vermissen werde, vor allem aber die lange spannende Geschichte der Kirchen und der Gemeinden. Am Samstag, 18.09.2021 um 15.00 Uhr wird der Abschiedsgottesdienst in der Marienkirche stattfinden, an dem auch der zukünftige Pfarradministrator der Pfarrgruppe Steinheim/Klein-Auheim - Dekan Dieter Bockholt teilnehmen wird. Eine Live-Übertragung auf unseren YouTube-Kanal der Pfarrgruppe ( 🔗 SteinAuheim) wird ebenso zustande kommen. Dazu - Herzliche Einladung.
    In dankbarer Verbundenheit und mit der Bitte um Gebet

    Ansprechpartner

    Pfarrer Lukasz Szafera

    Leiter der Pfarrgruppe
    (06181) 98 87 85