• Messdieneraufnahme und Ehrung in St. Peter und Paul

  • von Concetta Massaro
    Am 02.05.2021 konnten wir uns in der Pfarrei St. Peter und Paul riesig über die feierliche Aufnahme sieben neuer Ministranten freuen.
    Pfarrer Hermann Differenz zelebrierte den Gottesdienst und plauderte aus dem Nähkästchen. Mit Erzählungen aus seiner Kindheit als er Messdiener wurde und selbst zur Kommunion im Jahr 1965 ging, traf er viele von uns mitten ins Herz.
     © Hubert Gast © Hubert Gast
    Im Vorfeld haben sich unsere Minis mit treuer Begeisterung einmal im Monat unter Corona Abstandsregeln zur Übungszeit mit Stella Klein und Tobias Gast und jeweils einem Erwachsenen, wie es zurzeit Vorschrift ist, getroffen. Sodass sie sich gut in ihren Diensten einfinden konnten. Wir freuen uns und gratulieren zur Messdieneraufnahme: Ivan Curcic, Gabriel Antic, Hannah Gast, Theresa Kittelmann, Mia Ly Löffler, Gabriel Slipcevic und Lennard Subtil.
    Zu diesem Anlass konnten wir auch Ehrungen vornehmen:
    Unser Küster und Messdiener Andreas Schlett wurde für seine 30 Jahre Dienst in der Kirche geehrt. Unserem Obermessdiener Elia Klein, der auch die komplette Einteilung der monatlichen Dienste übernimmt, konnte ein Dank zum zehnjährigen Dienst ausgesprochen werden. Für 5 Jahre Dienst wurden Konrad Brauneis und Valerio Massaro geehrt und da die letzten Jahre keine Ehrungen stattfanden, wurden allen, die nun mehr als 6 Jahre als Ministranten tätig sind, ein Dankeschön überreicht.
    • 6 Jahre Messdiener: Lena Ivanda, Philipp Kaiser und Laura Jarosch
    • 7 Jahre Messdiener: Jennifer Firlus, Sonja Richter und Joshua Stein
    • 8 Jahre Messdiener und Gruppenleiter: Tobias Gast
    • 9 Jahre Messdiener und Gruppenleiter: Oliver Jahn und Stella Klein

    In der voll ausgebuchten Kirche (Link) konnte allen mit einem herzlichen Applaus, Dank und Anerkennung für den wichtigen Dienst am Altar und darüber hinaus ausgedrückt werden.
    Wir wünschen allen Minis viele tolle Begegnungen in der Gemeinde und viel Spaß beim Dienst am Altar.

    News und Ankündigungen

  • Informationsabend zum Pastoralen Weg im Dekanat Seligenstadt

  • von Giuseppe Abrami
    Über den Pastorale Weg im Dekanat Seligenstadt wurde schon vereinzelt berichtet und in den verschiedenen Medien kommuniziert. In diesem Zusammenhang haben wir Frau Gemeindereferentin Susanne Fitz, die für die operative Prozessleitung im Dekanat Seligenstadt zuständig ist, für einen Informationsabend gewinnen können.
    Zu diesem Informationsabend, mit der anschließenden Möglichkeit Fragen zu stellen, möchten wir alle Interessierten am Dienstag, 29.06.2021 um 20.00 Uhr in die Marienkirche herzlich einladen.
    Wir freuen uns über Ihr Teilnahme.