• Stellenausschreibung Erzieher/-in (m/w/d)

  • von Dr. Christopher Bauer ( ), Katharina Porth( Verwaltungsrat St. Peter und Paul )
    Die katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul in Hanau / Klein-Auheim sucht ab sofort und unbefristet für die Kita Don Bosco
    eine/n Erzieher/-in (m/w/d) Vollzeit / Teilzeit (ggf. als stellvertretende Leitung)

    Unser Profil:
    In unserem Haus, der Kita Don Bosco, werden Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in 2 Gruppen zu je maximal 25 Kindern betreut. Unser Team besteht aus Erzieherinnen und Auszubildenden. Besondere pädagogische Schwerpunkte in unserer Einrichtung sind die kindorientierte Pädagogik und die alltagsintegrierte Sprachbildung sowie die Religionspädagogik. Weiterhin bieten wir eine qualifizierte Schulvorbereitung an.
    Ihr Profil:
    • Sie sind staatlich anerkannte Erzieher/-in oder
    • staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger/in oder
    • Sie haben ein sozialpädagogisches Studium (z.B. Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit, Sozial-/Kindheitspädagogik etc. mit dem Bachelor abgeschlossen.

    Wir erwarten:
    • Orientierung am Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan
    • Identifikation mit dem christlichen Leitbild der Kita
    • Teamfähigkeit und Engagement
    • Kenntnisse der Textbearbeitung (Word / Excel)
    • Leben und Arbeiten nach christlichen Werten

    Wir bieten:
    • Anerkennung von Vorzeiten
    • zusätzliche Altersversorgung durch die KZVK (Betriebsrente)
    • Fortbildungsmöglichkeiten
    • Möglichkeit für Exerzitien und Besinnungstage
    • Religionspädagogik

    Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte an:
    Kita Don-Bosco
    Regina Rachor-Blum (Leitung)
    Tulpenstraße 2
    63456 Hanau
    oder per E-Mail: ✉ kitadonbosco@pepa.de

    News und Ankündigungen

  • Informationsabend zum Pastoralen Weg im Dekanat Seligenstadt

  • von Giuseppe Abrami
    Über den Pastorale Weg im Dekanat Seligenstadt wurde schon vereinzelt berichtet und in den verschiedenen Medien kommuniziert. In diesem Zusammenhang haben wir Frau Gemeindereferentin Susanne Fitz, die für die operative Prozessleitung im Dekanat Seligenstadt zuständig ist, für einen Informationsabend gewinnen können.
    Zu diesem Informationsabend, mit der anschließenden Möglichkeit Fragen zu stellen, möchten wir alle Interessierten am Dienstag, 29.06.2021 um 20.00 Uhr in die Marienkirche herzlich einladen.
    Wir freuen uns über Ihr Teilnahme.