Willkommen

Herzlich Willkommen auf der neuen Internetseite der Pfarrgruppe Steinheim / Klein-Auheim!


Unsere Internetseite ist seit dem 01.01.2021 online und ersetzt die bisherigen Internetseiten der Pfarrgruppe. Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Unsere neue Internetseite bietet allen Besucher*innen immer aktuelle Informationen rund um unsere Pfarrgruppe.
Dies schließt alle Gruppen und Verbände ein, die einen eigenen Bereich auf unserer Internetseite pflegen. Nachdem Sie sich umgeschaut haben, wird Ihnen auffallen, dass noch nicht alle Bereiche mit Inhalten gefüllt sind. Wir bitten Sie hier um etwas Geduld, die Verantwortlichen der jeweiligen Bereiche wissen um diesen Umstand.

Sollten Sie jedoch konkret etwas vermissen oder Anregungen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Darüber hinaus finden Sie auf unserer Internetseite alle Gottesdienste, Termine und aktuellen Beiträge sowie unseren aktuellen Pfarrbrief .

Darüber hinaus informieren wir Sie auch über Twitter und laden Sie ein, sofern Sie selbst Twitter nutzen, unsere Beiträge auf Twitter zu teilen.
Über unseren YouTube-Kanal haben Sie Zugriff auf verschiedenste Video-Inhalte. Wir freuen uns, wenn Sie uns via Twitter folgen sowie über ein kostenloses Abbo unseres YouTube-Kanals. Dank Ihrer Unterstützung können wir unser digitales Angebot immer weiter ausbauen.

Wir laden Sie herzlich ein sich zu Informieren und an unseren vielfältigen Angeboten teilzunehmen - sofern dies die aktuellen pandemischen Umstände erlauben.

Ankündigungen

  • Absage: Adventsfeier mit Mitgliederinnenversammlung

  • von Sabine Selbitschka( kfd Klein-Auheim)

    Absage

    Adventsfeier mit Mitgliederinnenversammlung am 08.12.2021 fällt aus. Aufgrund der momentanen Situation hat das Leitungsteam beschlossen, das Treffen am Mittwoch den 08.12.2021 abzusagen.
    Bis zu einem baldigen Wiedersehen wünschen wir Ihnen/Euch eine gute und gesunde Zeit.

  • Veränderte Corona-Regelungen

  • von Birgit Maikranz
    Die aktuelle Corona-Situation erfordert erhöhte Schutzmaßnahmen in den Kirchengemeinden. Wir weisen deshalb auf folgenden Sachverhalt hin und bitten um Beachtung, um uns alle zu schützen.
    Besucher und Besucherinnen der Pfarrbüros können nur noch empfangen werden, wenn sie geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet sind. Dies ist durch ein entsprechendes Zertifikat nachzuweisen. Diese Daten werden in Listen eingetragen, vier Wochen aufbewahrt und anschließend vernichtet.
    Wir bitten Sie, wenn möglich, die kontaktlosen Kommunikationsformen, wie Telefon und E-Mail zu nutzen. Gottesdienstanmeldungen sind auch über unsere Internetseite möglich.
    Nach wie vor sind wir während der Büroöffnungszeiten für Sie erreichbar und helfen Ihnen in Ihren Anliegen gerne weiter, wenn auch die persönlichen Kontakte im Pfarrbüro reduziert werden sollen.
    Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.