Willkommen

Herzlich Willkommen auf der neuen Internetseite der Pfarrgruppe Steinheim / Klein-Auheim!


Unsere Internetseite ist seit dem 01.01.2021 online und ersetzt die bisherigen Internetseiten der Pfarrgruppe. Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Unsere neue Internetseite bietet allen Besucher*innen immer aktuelle Informationen rund um unsere Pfarrgruppe.
Dies schließt alle Gruppen und Verbände ein, die einen eigenen Bereich auf unserer Internetseite pflegen. Nachdem Sie sich umgeschaut haben, wird Ihnen auffallen, dass noch nicht alle Bereiche mit Inhalten gefüllt sind. Wir bitten Sie hier um etwas Geduld, die Verantwortlichen der jeweiligen Bereiche wissen um diesen Umstand.

Sollten Sie jedoch konkret etwas vermissen oder Anregungen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Darüber hinaus finden Sie auf unserer Internetseite alle Gottesdienste, Termine und aktuellen Beiträge sowie unseren aktuellen Pfarrbrief .

Darüber hinaus informieren wir Sie auch über Twitter und laden Sie ein, sofern Sie selbst Twitter nutzen, unsere Beiträge auf Twitter zu teilen.
Über unseren YouTube-Kanal haben Sie Zugriff auf verschiedenste Video-Inhalte. Wir freuen uns, wenn Sie uns via Twitter folgen sowie über ein kostenloses Abbo unseres YouTube-Kanals. Dank Ihrer Unterstützung können wir unser digitales Angebot immer weiter ausbauen.

Wir laden Sie herzlich ein sich zu Informieren und an unseren vielfältigen Angeboten teilzunehmen - sofern dies die aktuellen pandemischen Umstände erlauben.

Ankündigungen

  • Missio-Kollekte

  • von Giuseppe Abrami

    Bitte denken Sie an die Missio-Kollekte am Wochenende des 23. / 24.10.2021, zu welcher Sie im Pfarrbrief eine Spendentüte finden.


  • Dekan Bockholt informiert

  • von Dekan Dieter Bockholt( Pfarradministrator)
    Liebe Schwestern und Brüder in Stein-Auheim,
     Dieter Bockholt Dieter Bockholt
    ich grüße Sie alle ganz herzlich in der Pfarrgruppe. Es kam für viele überraschend, dass Pfarrer Łukasz Szafera die Pfarrgruppe verlässt und als Pfarradministrator nach Großen-Buseck geht.
    Es wird eine Zeit der Vakanz geben, bis ab 01.02.2022 Pfarrer Wolfram Schmidt aus Büdingen nach Stein-Auheim als Pfarradministrator kommen wird. Ich kenne ihn schon lange aus dem Kreis der Dekane und arbeite gerne mit ihm zusammen. Da die künftigen Strukturen in unserem Bistum und in den noch bestehenden Dekanaten weiterhin unklar sind, ist es gut, dass Pfarrer W. Schmidt sich sehr offen für seinen Einsatz bei uns beworben hat. Er ist bereit, die Aufgabe eines Pfarradministrators zu übernehmen.
    Die Abstimmung in der Dekanatsversammlung am 07.07.2021 hat ja das knappe Ergebnis gebracht für eine zukünftige Pfarrei in unserem Dekanat. Im Laufe des nächsten Jahres wird unser Bischof die neuen Pfarreien festlegen. Bis dahin wird es noch viele Gespräche und Konferenzen geben. Meine Aufgabe als Dekan wird es im Auftrag unseres Bischofs sein, die Pfarradministration für die drei Pfarreien der Pfarrgruppe Stein-Auheim bis zum Februar 2022 zu übernehmen. Pfarrer Hermann Differenz wird natürlich weiterhin als Pfarrvikar tätig sein.
    Über den Zelebrationsplan der Gottesdienste bis in die Adventszeit hinein haben wir schon einmal gesprochen und einiges abgestimmt. Da bitte ich Sie schon jetzt um Verständnis, dass nicht alles so gestemmt werden kann, als wenn noch ein leitender Pfarrer ständig vor Ort sein könnte. Wir werden versuchen, alles gut aufzuteilen. Diakon Schnell und ich werden Pfarrer Differenz unterstützen. In Hainstadt werden auch Pfarrer Weiß und Pfarrer Hartmann helfen, wenn ich Dienste in Stein-Auheim übernehme; ebenso wird Pfarrer Differenz mir in Hainstadt helfen, wenn ich in Stein-Auheim Gottesdienst habe. Denn Sie werden verstehen, dass ich als Pfarradministrator auch Gottesdienste in Stein-Auheim halten möchte.
    So wünsche ich uns allen eine gute gemeinsame Zeit der Überbrückung. Gehen wir mit Zuversicht in die kommende Zeit, vertrauen wir auf die Hilfe des Herrn, auf seinen Geist.
    Bleiben Sie gesund! Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit Ihnen; unbekannt bin ich in Stein-Auheim ja nicht.